Geschichten aus dem Leben


Die nachfolgenden Geschichten beruhen auf Wahren Gegebenheiten.
Um die Personen zu Schützen werden nicht die genauen Namen genannt.
Solche Geschichten schreibt das Leben....




Die nachfolgende Geschichte ereignete sich am 26. November 2007.

Nach dem obligatorischem Montagsbesuch wollte Herr Markus H. die Nachhausefahrt antreten. Leider konnte er den rechten Weg trotz Brille nicht so richtig finden. Oder wollte er ohne vorheriges freimachen der Scheiben fahren? Es gibt viele Gerüchte, aber wie die nachfolgenden Bilder zustande kamen kann uns nur er beantworten.






Das folgende "Meisterwerk" geschah Anfang November.

Es gibt Leute die verwechseln einen Stapler mit einem Quad oder einer Motocross. Natürlich wird so geparkt, dass zuerst alles weggeräumt werden muß, bevor der Stapler heraus geholt werden kann. Nun stellt sich für viele die Frage, wie ist das möglich? Die ca. 15 "Schaulustigen" bewunderten das Meisterwerk von Matthias A.. Nur durch vereinte Kräfte war es möglich den Stapler aus dem perfekten Parkplatz wieder zu befreien.